ferienhaus-calabrien.de

Urlaub in Tropea, Kalabrien

Tropea - Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels in Tropea

Tropea bietet Traumurlaub mit italienischem Flair

Duftende Mittelmeervegetation, helle und idyllische Sandbuchten zwischen steil aufragenden Felsklippen und ein türkisblaues Meer, so stellen Sie sich sicher ein Badeparadies vor. In Tropea, dem kleinen mittelalterlichen Ort an der italienischen Mittelmeerküste in der wunderschönen Region Kalabrien gelegen, wird dieser Traum für Sie Wirklichkeit.

Es ist also kein Zufall, dass gerade Tropea eine Vielzahl an unterschiedlichen Urlaubsunterkünften von der Jugendherberge über idyllische Ferienwohnungen und -häuser bis hin zu erstklassigen Clubanlagen und Luxushotels für Sie bereithält.

Tropea gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten Kalabriens und das mit gutem Recht. Hier gibt es für Sie viel zu entdecken. Herrliche Sandstrände an der Küste der Stadt laden zum Baden und Relaxen ein. Neben diesen wunderschönen Sandstränden wartet auf Sie eine sehr schöne historische Altstadt mit prunkvollen Gebäuden aus dem 17. und 18. Jahrhundert, imposanten Kirchen und einem gut bestücktem Museum.

Nette Lokale, aber auch unzählige kleine Boutiquen und Souvenirshops sind in den verwinkelten Altstadtgassen zu entdecken. Während Sie auf der Piazza Ercole gemütlich ein leckeres italienisches Eis essen, können Sie ihre Blicke über das türkisblaue Meer schweifen lassen. Am eindrucksvollsten zeigt sich der idyllische Küstenort bei einer Bootsfahrt von der Seeseite.

Ihnen bietet sich ein grandioses Bild eines Streifens weißen Sandes über dem riesige Felswände senkrecht nach oben ragen, um sich nahtlos in den Mauern der antiken Gebäude fortzusetzen.

Aufgrund ihres beeindruckenden Erscheinungsbildes hoch oben auf einem großen Sandsteinfelsen ist die Wallfahrtskirche Santa Maria dell'Isola das bilderbuchschöne Wahrzeichen von Tropea. Obwohl das mittelalterliche benediktinische Heiligtum aufgrund von Erdbeben, Zerstörung durch die Türken und zahlreichen Restaurationsarbeiten nur noch wenig vom ursprünglichen mittelalterlichen Bau erkennen lässt, lohnt sich für Sie ein Besuch schon allein wegen des phantastischen Ausblicks.

Jedes Jahr am 15. August feiern die Einwohner von Tropea das Fest der „Madonna der Insel“. Falls Sie sich zu dieser Zeit in Tropea befinden, können Sie eine einmalige Prozession von vielen Booten auf dem Meer mit anschließendem Fackelumzug zur Wallfahrtskirche erleben.